BDS zu Besuch bei der Fa. PARARE

Am Mittwoch, 09.10.2019 hatten die Mitglieder des BDS Frickenhausen Gelegenheit zu einem Besuch bei der Fa. PARARE in der Maybachstraße in Frickenhausen. Dieses junge Unternehmen beschäftigt sich mit der additiven Metallverarbeitung. Dabei wird das selektive Metalllaserschmelzen (SLM oder 3D-Druck-Metall) eingesetzt. Dieses Verfahren ist die zeitgemäße Lösung zur Herstellung komplexester Bauteile in kürzester Zeit mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften. Nach einer theoretischen Einführung durch Herrn Skerbis, einem der beiden Geschäftsführer bekam man Gelegenheit, sich die dazu benötigten Maschinen in "Echt" anzuschauen. Dabei beeindruckte besonders die Geschwindigkeit und die Präzision, mit der das zu fertigende Werkstück Schicht für Schicht im Innenraum der Maschine nahezu lautlos aufgebaut wurde. Anschließend traf man sich noch zu einem kleinen Imbiss in den Räumen des Unternehmens.

Angeregte Diskussionen mit Herrn Skerbis und untereinander waren Indiz dafür, dass jeder der Besucher interessante Aspekte aus diesem Firmenbesuch für sich mit nach Hause nehmen konnte. Der BDS Frickenhausen möchte sich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die freundliche Aufnahme während des Besuches bei der Fa. PARARE bedanken.

Wohlhaupter feiert 2019 das 90-jährige Jubiläum

Im Rahmen ihres 90-ig jährigen Firmenjubiläums lud die Wohlhaupter GmbH alle Mitglieder des BDS Frickenhausen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kürzlich zu einem Motivationsvortrag ein. Gastgeber Frank-M. Wohlhaupter begrüßte an diesem Abend neben den zahlreichen Gästen ganz besonders den ehemaligen  12-fachen Weltmeister im Freiwasserschwimmen, Thomas Lurz.

Herr Lurz, einer der Top-Redner Deutschlands als Motivator, begeisterte dabei die vielen Zuhörer mit seinem packenden Vortrag und seinen spannenden Erlebnissen einer 20jährigen Sportlerkarriere. Er verstand es, seine Erfahrungen aus einer mehr als erfolgreichen Laufbahn im Wasser auf sein Berufsleben und das der anwesenden Gäste zu übertragen. Seine Tipps forderten jeden zum Nachdenken und Reflektieren auf. Mehr als 3500 Kilometer Schwimmdistanz pro Jahr in allen Gewässern der Welt demonstrierten eindrucksvoll die notwendige Eigenmotivation dieses Ausnahmeathleten. Ob bei Wettbewerben auf Hawaii oder im dreckigen Hafenbecken von Honkong, der Schwimmweltmeister verstand es, seine Konkurrenten mit Ausdauer, Können und vor allem schier unglaublicher Disziplin, in den allermeisten Fällen hinter sich zu lassen. Seine Art den "inneren Schweinehund" täglich zu besiegen und die Trainingsdisziplin, jeden Morgen um 5.30 Uhr im Schwimmbad die mehr als 220 Bahnen mit jeweils 50 Metern Länge zu schwimmen, hinterließ bei allen Zuhörern eindrucksvollen Respekt.

Ob Doping eine Rolle spielte, oder wie man sich jeden Tag aufs Neue mit den unzähligen Fliesen im Trainingsbecken anfreunden könne, Thomas Lurz fand auf alle Fragen spannende und vor allem glaubwürdige, manchmal auch amüsante Antworten. Im Anschluss an den "offiziellen" Teil des Abends, waren alle Anwesenden zum gemeinsamen Beisammensein mit "Schlückchen" und "Häppchen" eingeladen. Viele Gäste nutzten dabei die Gelegenheit, im Gespräch persönliche Fragen an diesen Ausnahmesportler zu richten. Der Eine oder die Andere nahm sich dann dabei sicherlich auch vor, am nächsten Morgen das Hallenbad in Nürtingen aufzusuchen und gleich mit dem Training zu beginnen. Schwimmen, so der Ex-Weltmeister, ist eine der, wenn nicht die gesündeste Sportart der Welt und hinterlässt keine Abnutzungen am Körper. Zufrieden und motiviert traten die Besucher anschließend den Nachhauseweg an. Leider zu Fuß oder mit dem Fahrzeug und nicht kraulend, aber auf der Welle der Sympathie für einen Weltmeister in einer außergewöhnlichen Sportart.

Rückblicke

Veranstaltungen des BDS Frickenhausen, Linsenhofen und Tischardt in den letzten Jahren:
  • 09.10.2019 Besuch der Fa. PARARE in Frickenhausen
  • 25.09.2019: Jahreshauptversammlung BDS Frickenhausen e.V. mit Linsenhofen und Tischardt
  • Juli 2019: Angebot Sommerferienprogramm: Marmelade und Brot
  • Januar 2019:Spendenscheck des BDS Frickenhausen an den Förderverein der Gemeinschaftsschule Frickenhausen
  • 24.10.2018 Besichtigung der BFL in Frickenhausen
  • 5.4.2018: Vortragsveranstaltung zur DSGVO
  • Juli 2017: Angebot Sommerferienprogramm: Marmelade und Brot
  • 22.4. und 23.4.2017: Leistungsschau im Erich-Scherer-Zentrum mit After-work-Party der Aussteller
  • Juli 2016: Angebot Sommerferienprogramm: Besuch der Schokowerkstatt Ritter Sport
  • Februar 2016: Benefizveranstaltung zur Gunsten der Familie Bidlingmaier
  • Juli 2015: Mitgliederausflug nach Ulm mit Stadtführung und Besuch des Musicals Westside Story

BDS - Der Ansprechpartner für Selbstständige

Wir sind für Sie da.

Kontakt

 Geschäftsstelle:
BDS Frickenhausen
Im Dorf 7
72636 Frickenhausen

0 70 22 / 24 36 07

geschaeftsstelle@bds-frickenhausen.de